U23-Weltmeister Marc Weber legt sich ab sofort für den RuS Steinmühle ins Zeug

Nach einem großen Bericht in der Oberhessischen Presse ist es nun offiziell: Marc Weber, 24jähriger Hochleistungsruderer, U23-Weltmeister im Einer (2019)  und Sportler des Jahres 2019 in Hessen, wechselt  vom Giessener Ruderclub Hassia 1906 zum RuS Steinmühle. “Wir freuen uns sehr über diesen Neuzugang” kommentieren Vorsitzender Dietrich Mägerlein und sein Vorstandsteam. Der Schritt verheiße für den Sportler und für den Verein gleichermaßen beste Synergieeffekte.

Der aktuelle Bericht in der Oberhessischen Presse vom 07.10.2021 lässt kaum einen Aspekt rund um die sportliche Nachricht unerwähnt. Wir empfehlen daher seine Lektüre und freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit! (Hei)